Dieser Shop verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Ich stimme zu

Privatsphδre und Geheimhaltung

Nach deutschem Recht dürfen Bildaufnahmen grundsätzlich nicht den höchstpersönlichen Lebensbereich anderer Personen verletzen oder dritten Personen zugänglich gemacht werden (siehe § 201a StGB). Verboten ist auch das sicherheitsgefährdende Abbilden von Wehrmitteln sowie militärischen Einrichtungen und Anlagen (siehe § 109g StGB).

Die juristischen Hinweise sind allgemeiner Art und stellen keine Rechtsberatung dar. Alle Auskünfte sind unverbindlich. Individuelle rechtliche Fragen können nicht beantwortet werden, da dies einen Verstoß gegen das Rechtsberatungsgesetz bedeuten würde.